Sie sind hier: Aktuelles / updated / Detailansicht

21.11.2016 19:33:17

Rückblick - Retrospective 2016

„English version below“ Rückblick 2016 und Aktuelles: Die Zuchtsaison 2015/2016 war im letzten Jahr recht zäh, da die Vögel kurz nach dem Ansetzen (September 2015) direkt in die Mauser gekommen sind. Mit viel Aufwand und Aufmerksamkeit konnte trotzdem ein guter Zuchtverlauf verfolgt werden. Die Anzahl an Nachtzuchten war geringer als in den Jahren zuvor, da Anfang März Ende der Zuchtsaison war und die Vorbereitung für eine USA Reise starteten. Unabhängig der Anzahl an Nachzuchten, waren es viele hervorragende 2016er Nachzuchten, unter anderem auch der beste Jungvogel der AZ Landesschau 2016. Die Arbeit mit den Familien (Lütolf- Familie „Normale, Zimter und Spangle“ seit 2008 und Büttner- Familie „Texas Clearbodies“ seit 2009) und die regelmäßige Einkreuzung diverser Spitzenvögel wirkt sich voll aus. Die Zuchtsaison 2016/2017 startete aufgrund der gemachten Erfahrung schon Mitte August 2016, wenn zu Beginn der Zucht auch die „alten Ringe“ verwendet werden mussten. Wenn der Zuchtverlauf so weiter geht, wird es quantitativ und qualitativ das beste Jahr, seit ich züchte. Retrospective 2016 and News: The breeding season 2015/2016 was quite tough last year, as the birds came directly into the moult shortly after the start (September 2015). With a lot of effort and attention could be followed nevertheless a good breeding course. The number of offspring was lower than in the previous years, since the beginning of March was the end of the breeding season and preparations for a trip to the USA started. Regardless of the number of offspring, there were many outstanding offspring, including the best young bird of the AZ show of country 2016. Working with the families (Lütolf family "Normal, Cinnamon and Spangle" since 2008 and Büttner family "Texas Clearbodies" since 2009) and the regular crossing of various top birds has a full impact. The breeding season 2016/2017 started already in the middle of August 2016, if the "old rings" had to be used at the beginning of the breeding. If the breeding process continues, it will be the best year ever since I breed.

www.Schauwellensittichzucht-harr.deTimo Harr • Forchenweg 1 •  Horgen